Konzept

Wir betreuen in unserer Kindertagesstätte 94 Kinder im Alter von 2-6 Jahren.

Wir sehen jedes Kind als eine eigenständige Persönlichkeit.

Unser Ziel ist es, Ihr Kind mit seinen individuellen Besonderheiten, Fähigkeiten, Begabungen, Neigungen und seinen Bedürfnissen zu fördern.

Unsere Kindertagesstätte hat die Aufgabe, die Erziehung Ihres Kindes außerhalb der Familie zu ergänzen und zu begleiten.

Unsere Schwerpunkte liegen in den Bereichen Bewegung, Sprache und Kreativität

Dabei ist uns wichtig:

  • Das Spiel als wichtige Form der „Welterfahrung“ dient der Entwicklung der kindlichen Fähigkeiten.
  • Die Kinder werden zu selbständigem Handeln und Lernen angeregt.
  • Lernerfahrungen erfolgen spielerisch und ohne Zwang.
  • Die Kinder können über Art und Dauer einzelner Aktivitäten in der Regel frei entscheiden.
  • Durch Partizipation im Alltag erleben die Kinder zentrale Prinzipien von Demokratie und lernen unter anderem Entscheidungen zu treffen und zu verantworten, sie lernen einander zuzuhören und gegenseitiges aufeinander achten..

Haben Sie Fragen?

Wir freuen uns mit ihnen ins Gespräch zu kommen!